Besuch bei MBL in Seoul

6. November 2011

Seit 2 Jahren verbindet Concerto Köln und MBL-Akustikgeräte eine Partnerschaft. Unsere Musik an den High-End Geräten zu hören, ist auch für mich immer wieder ein Erlebnis. Bei der gerade beendeten Konzertreise war es mir vergönnt, bei MBL-Seoul eine Präsentation an den Radiallautsprechern (in diesem Fall 101MkII) anzubieten.

Zunächst einmal wurden wir sehr freundlich von dem dortigen MBL Vertreter Mr Henry Ahn zum Abendessen eingeladen und erlebten nicht nur die phantastische koreanische Küche, sondern auch eine herzliche Gastfreundschaft.

Am Samstag, den 29. stand ich im Showroom in der Hyundai I’Park Mall traf ich auf ein hoch interessiertes Publikum. Meine Ausführungen wurden von Henry Ahn aus dem Englischen ins Koreanische übersetzt.

Das Publikum lauschte mit großem Interesse den gut einstündigen Ausführungen und Vorführungen ausgewählter CDs an den Radiallautsprechern.

 

 

 

 

Auffallend wie auch schon bei früheren Präsentationen war, wie plastisch und originalgetreu die Anlage die Musik z.B. aus der Händelschen Wassermusik, von dall’Abaco, Henri-Joseph Rigel aber auch die „Mad Scene“ aus Donizettis Lucia di Lammermoor (mit der unvergleichlichen Natalie Dessay) oder  dem Terzettino „Soave sia il vento“ aus der mit René Jacobs aufgenommen Cosi fan tutte wiedergibt. Immer wieder überrascht es, wie jedes Detail hörbar wird und man glaubt, das Ensemble und die Sänger vor sich sitzen zu haben.

Zum Abschluss der Präsentation durfte ich Glücksfee spielen und unter den Teilnehmern von René Jacobs signierte CDs verlosen.

 

 

 

 

 

 

Für Concerto Köln ist es großartig einen solchen Partner zu haben, mit dem wir immer wieder auf Kenner und Freunde unserer Musik stoßen, denen wir bei diesen Präsentationen unsere Aufnahmen vorstellen und Hintergründe erzählen dürfen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: