…die erste Bühnenprobe

9. März 2012

Heute stand die erste Bühnenprobe auf dem Programm. Mit viel Mühe und Geschick haben wir es geschafft, alle Musiker samt Instrumenten im Orchestergraben unterzubringen. An dieser Stelle ein herzlicher Dank an die Stagehands der Oper, die uns mit Rat und Tat zur Seite stehen, allen voran Dein Schmidt (Production and Stage Management)

Zum Glück ist der Orchestergraben nicht ganz versenkt worden, sodass zumindest die erste Reihe des Orchesters das szenische Spiel im Augenwinkel gespannt mitverfolgen kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: