Santiago de Chile

5. September 2012

4. September 2012, 23.00 Uhr

Im Teatro Municipal hatten wir die beiden letzten Konzerte unserer Südamerika-Tour.

Das erste Konzert war sehr gut besucht und es gab- wieder – viele junge Leute im Publikum. Nach begeistertem Applaus spielten wir zwei Zugaben und waren uns danach uneinig, ob man die Bühne unter Beifall verlassen sollte ( und somit dem Publikum die Möglichkeit geben soll, uns ehrenwert und unter Applaus zu entlassen) , oder ob man auf der Bühne ausharren sollte,  bis der letzte Klatscher verklungen ist . Die Diskussion darüber führten wir-ergebnislos- beim Frühstück und auch das nicht zum ersten Mal.

Das zweite Konzert –gleiches Theater, gleiches Programm- war ebenso gut besucht, bestand aber weniger jungen Leuten. Erstaunt waren wir, dass wir dennoch genau so begeistert, und zwar LAUT begeistert, beklatscht wurden. Diesmal haben wir 3 Zugaben gegeben, die letzte war die Air und jedes Mal, wenn wir sie spielen, stellt sich die Frage, ob wir dieses wunderbare Stück eigentlich doch nur für uns spielen, oder für das Publikum.

Einig sind wir uns darüber, dass wir in keinem einzigen Hotel guten Kaffee bekommen haben. Das ist nun an sich nichts außergewöhnliches, ABER wenn man sich auf dem Kontinent der Kaffee- Produktion befindet, dann schon. Obwohl wir sehr gute Hotels hatten, gab es den Kaffee immer aus dem 30-Liter Isolier-Zapf-Eimer. Man konnte das Bemühen erkennen, den Kaffee vom Teewasser zu unterscheiden, aber so richtig deutlich an Kaffee ist das auch optisch meistens traurige Ergebnis in der Tasse nicht ran gekommen. Es ist also ein seltsames Gefühl, dass wir uns alle auf den Kaffee zu hause freuen und nicht mit der Überzeugung zurück reisen, echten und guten Kaffeegeschmack bisher nicht gekannt zu haben.

Insgesamt sind wir mit der Tournee sehr zufrieden. Und auch wenn wir uns jetzt sehr auf zuhause freuen, gibt es doch niemanden, der sich nicht auf die nächste große Konzertreise freut! Allen Veranstaltern vor Ort, die uns so gut versorgt haben, möchten wir hier noch mal ausdrücklich danken! Bis zum nächsten Mal!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: